Ausbildung Psychologische Psychotherapie

Die Lehrgänge in Psychologischer Psychotherapie in Hannover mit Start in 2023 sind alle belegt.

Ein weiterer Lehrgang (P52) startet im Frühjahr 2024.

Die Info-/Zulassungsseminare finden per Zoom-Meeting statt. Bitte melden Sie sich per Mail bei Interesse bei uns an. Einen Zoom-Meeting-Termin bekommen Sie dann, per Mail, rechtzeitig von uns mitgeteilt.

Bei Teilnahme melden Sie sich bitte per Mail  orga(at)gfvt(dot)de  für diese Veranstaltung an.

Gerne können Sie an diesem Termin Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail übermitteln. Diese sollten einen Lebenslauf + Lichtbild und einfache Kopien Ihres Studienabschlusses beinhalten.

Für PP´lerKJP Zusatzqualifikation - ausschließlich Online-Seminare – Start 29.+30.04.2022 – akkreditierte Seminare – Laufzeit ca. 1 Jahr (200 Theoriestunden) – Kosten 18 €/Std. - Quereinstieg jederzeit möglich – Vertragsanforderung per Mail an seminare(at)gfvt.de

Offene Selbsterfahrung PP – Termin 16.+17.09.2022 – Kosten 18 €/Std. – für GfVT Ausbildungsteilnehmer:innen kostenfrei – Anmeldung per Mail an seminare(at)gfvt.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns!


Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Informationen über Voraussetzungen, Ausbildungsverlauf, Kosten und das Anmeldeverfahren für den Ausbildungsgang Psychologische Psychotherapie an unserem Ausbildungszentrum. Diese Informationen können Sie auch im Wegweiser zur Psychotherapieausbildung nachlesen. Wenn Sie sich für die Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit der

Geschäftsstelle der AusbildungsAkademie
Tel.: 07071- 94 34 44
Fax: 07071- 94 34 35
e-mail: ausbildung(at)dgvt(dot)de

Um den Organisations- und Verwaltungsaufwand sowie die dadurch verursachten Kosten so gering wie möglich zu halten, gibt es in unseren Ausbildungszentren ein weitgehend einheitliches, zentrales Verfahren. Ihre darüber hinausgehenden Fragen zu Aufbau, Ablauf und Inhalten der Ausbildung in Psychologischer Psychotherapie beantwortet die Geschäftsstelle der AusbildungsAkademie; spezifische Fragen zu regionalen Bedingungen klären Sie direkt mit den Verantwortlichen im regionalen Ausbildungzentrum.

Mit der Geschäftsstelle der Ausbildungsakademie in Tübingen schließen Sie Ihren Ausbildungsvertrag.

Die dortigen MitarbeiterInnen

  • senden Ihnen die Terminpläne zu
  • verwalten Ihre Daten
  • erheben Ihre Ausbildungsgebühren
  • beantworten Ihre Fragen

Download: